Montag, 2. September 2013

wer rastet der rostet



daher probiere ich mich an der colorierung mit copicmarkern statt filzstiften. wenn auch noch etwas holprig, so ist das ergebnis jedoch um längen besser, als das bisherige resultat mit meinen bis dato heißgeliebten stabilos.